MGV Deuten - Musik- und Gesangverein

 Deuten Piktogramm

MGV Deuten

" Musik- und Gesangverein Deuten 1921 e.V. "

OT Deuten - 46286 Dorsten (NRW)


Startseite MGV
klassisch
MGV
gemischt
MGV
Projekt
MGV
fördern
  ---------- ---------- ---------- ---------- ----------
  MGV
Termine
Heimatlied Fotoschau Werde
Mitglied
Musik im
Dialog 2.0
  ---------- ---------- ---------- ---------- ----------
  Presse Impressum Datenschutz    
  ---------- ---------- ----------    
_________________________

Deutener Heimatlied

... auch überliefert und bekannt mit Liedtitel
 Heimatland, Heimatsang oder schlicht als Heimatlied



Melodie-Hörprobe: Deutener Heimatlied




Liedtext (... das Original):

* Deutener "Heimatlied"

   Willst du nach meiner Heimat fragen,

so nenn´ ich dir ein schlichtes Land;
man heißt es schon seit alten Tagen:
die Herrlichkeit am Lippestrand.
Die Sonne strahlt auf rote Heide,
der Wind durch dunkle Föhren zieht;
ringsum prangt Wiese, Feld und Weide,
und aus dem Bruch der Nebel flieht.


   Im wallumhegten Eichenkranze

steht einsam still mein Vaterhaus;
gleich einem Horst, gleich einer Schanze,
hält´s starken Sturm der Zeiten aus.
Da ist wo Lieb´ am Herde wohnet,
wo Väterbrauch der Falschheit wehrt;
da ist, wo noch der Herrgott thronet,
wo noch die Mutter beten lehrt.

   Ich zog einst aus mit Jugendfreude,

hinaus ins ferne fremde Land;
ich kam zurück mit schwerem Leide,
zu Haus ich Trost und Frieden fand.
Schlägt mir am End´die letzte Stunde,
leg´ ich mich hin zur letzten Ruh´;
dann sei mein Grab im Heimatgrunde,
dann decke mich die Heide zu.

---------------

Urheberrecht
Die Urheberrechte des Liedes wurden von mir
intensiv recherchiert. Nach Kenntnis ist dieses
Lied heute, im Jahr 2018, gemeinfrei.
Sollten dennoch Rechte bestehen, bitte ich um
Mitteilung.
Webmaster: Manfred König, (Webadresse siehe Impressum!)

---------------

* "Heimatlied", Ca. Anno 1921 u.f. entstanden.
Text / Urheber:
Franz-Josef Kellner.
Gründungsmitglied und Chorleiter
des MGV Deuten 1921.

Er schrieb den Text für seinen Chor,
dem MGV Deuten und brachte ihn zur
Aufführung.

Nach Überlieferung, Traditon und
Brauchtum soll das Werk "gemeinfrei"
gestellt sein.

    Der Liedtext und die Kurzbiografie wurden hier mit
Zustimmung des jetzigen Rechteinhabers veröffentlicht.
       
---------------

* Franz-Josef Kellner:
   * 22. Nov. 1893 in Desingerode.
   Seit 1914 Lehrer in Schermbeck Üfte.
   Von 1921 - 1932 Lehrer und Leiter
   der Volksschule in Deuten.
   Danach Rektor an Schulen in Holsterhausen
   und in der Stadt  Dorsten.

   Ab 1950 Schulrat des Bezirks  Coesfeld.
   † 07. Aug. 1972
   
---------------

* Notation:
eventuell möglich von Fritz Schmidt, Dorsten.
Als Person hier völlig unbekannt.
Bis ca. 1925 war in Dorsten ein Herr
Fritz Schmidt in der Schillerstraße als
ansässig gemeldet. Danach verliert sich
sein weiterer Weg.
Trotz intensiever Recherche liegen bis
jetzt weitere biografische Daten vom
Urheber der Notation Fritz Schmidt nicht vor.

Wer weiß mehr?

Bitte melden!


---------------

Franz-Josef Kellner zum Gedenken
Quelle:
Heimatkalender der Herrlichkeit Lembeck
Jahrgang 1973/1974, Seite 23


Klick hier:
Ähnliches Foto

---------------

Startseite MGV
klassisch
MGV
gemischt
MGV
Projekt
MGV
fördern
  ---------- ---------- ---------- ---------- ----------
  MGV
Termine
Heimatlied Fotoschau Werde
Mitglied
Musik im
Dialog 2.0
  ---------- ---------- ---------- ---------- ----------
  Presse Impressum Datenschutz    
  ---------- ---------- ----------    


Zurück zum Seitenanfang

 

 





Schenken Sie uns ein wenig von Ihrer Zeit!

 Wir laden Sie ein zum Mitsingen, oder erst einmal zum Zuhören!


---------------

Follow me!

Bitte, machen Sie mit Hinweis auf

 "MGV-Deuten.de"

unseren "Chor gemischt" in Ihren Social Media Kanälen bekannter und beliebter!

Erstrebenswertes Ziel:

Stimmenzuwachs & Mitgliederzuwachs aus dem Großraum Dorsten und Umgebung.

Steigern Sie unseren Bekanntheitsgrad in Ihren Informations-Netzwerken wie

"Facebook & Co" oder Messengerdiensten wie "Whats App"!

 Danke!